Praktische Tipps zum Vorleseprogramm

Wandeln Sie mit dem Vorleseprogramm wichtige oder geschäftliche Dokumente um und lassen Sie sich die wichtigen Informationen im Auto nochmals vortragen während sie auf dem Weg zum Kunden sind.


Prüfungsvorbereitung: Bereiten Sie sich auf Ihre Prüfungen vor, indem Sie sich in Ihrer Freizeit, beim Joggen oder im Auto den Lernstoff mit der Vorlese-Software vorlesen lassen.


Lernen Sie Sprachen, indem Sie weitere Stimmen in englisch, spanisch, deutsch, französisch oder italienisch in der Sprachsoftware installieren.


Lernen Sie neue Sprachen: Lassen Sie sich Vokabeln vorlesen.



Verzichten Sie auch bei verminderter Sehstärke nicht auf das Surfen im Internet oder auf Ihre Lieblingsbücher!



Stellen Sie Ihre eigenen Hörbücher her.

Tipps zum Vorlesprogramm

Impressum Datenschutz